klebert macht theater

Startseite
Surreal Improv
Summer Intensive 2020 in Wien
Labs und Workshops
biografisches Tischtheater
klebert führt sich auf
klebert lädt ein
über klebert
Kontakt
Termine
Links und Info's

Surreal Improv Summer Intensive 2020

(see english below) 

17. - 23.8.2020 in Vienna

Eine Woche eintauchen ins Spielen …

Aus dem individuellen und gemeinsamen Spiel mit Bewegung, Stimmung und Sprache werden, Bilder, körperliche Gedichte, Geschichten. Wir betreten den magischen Raum des Entstehen-Lassens und aus dem Nichts werden durch uns Figuren und Situationen – poetische, traurige, heitere, absurde, zarte und wilde. Leicht und spielerisch, mit dem Fokus auf unsere innere und äussere Wahrnehmung, entdecken wir uns in Form kleiner flüchtiger Kunstwerke …

… und Erforschen poetischer Welten aus Bewegung, Stimme und Sprache …

6 Tage lang  vormittags 3 Stunden und am späten Nachmittag nochmal 2 Stunden Surreal Improv Training. Wir werden uns dem Erforschen und Erweitern unserer kreativen Möglichkeiten (Stimme, Bewegung, Sprache, Imagination und Zusammenspiel) widmen, aber auch einfach ins Spielen eintauchen und uns miteinander und gegenseitig an vielen Improvisationen erfreuen.

an einem wunderbaren Ort



mehr infos hier:
 

Wozu Surreal Improv?

  • Als Training und Materialquelle für künstlerische Arbeit oder
  • einfach so – aus Lust am gemeinsamen Spielen und Entdecken mit Bewegung, Stimme und Imagination
     
  • als Selbsterfahrung und Erforschung innerer Welten, sowie der eigenen Qualitäten des Kontaktes und der Präsenz

 

Ort: Werkstätten- und Kulturhaus (WuK), Währingerstrasse 59, 1090 Wien

 

Kurszeiten: jeweils 10 – 16, Donnerstag frei

Kosten: € 390,-, (€ 320,- bei Anmeldung und Einzahlung von 50% des Kursbeitrages bis 7.7.2020).
Ermäßigungen für Erwerbslose, Working Poor und Studierende nach Absprache

Anmeldung und Info:

info@klebert.at, www.klebert.at


Die Anmeldung wird gültig durch Einzahlung von 50% der Kursgebühr auf Konto IBAN AT53 1400 0013 1008 9067, BIC: OPSKATWW; Empfänger: Verein Jetzad; Verwendungszweck: Summer Intensive). Bei Absage durch den/die TeilnehmerIn nach dem 1.6. wird die Anzahlung einbehalten.





Surreal Improv Summer Intensive

17. -  23.8.2020 in Vienna

 

One week of diving into playing and exploring …

Playing with movement, voice and language transforms into images, body poems, stories. We enter the magical space of not knowing and letting happen. Poetic, sad, cheerful, absurd, tender and wild situations and characters seem to come into existence out of nothing. Playfully and with ease, focused on our internal and internal sensations, we discover new worlds in ourselves by creating little fleeting pieces of art …

... poetic worlds of movement, voice and words

6 days 3 hours in the morning and two hours in the evening Surreal Improv Training. We will dedicate our time to exploring and expanding our creative possibilities (regarding movement, voice, language, imagination, collaboration, relationship to the audience) but also rejoice in playing and improvising together and for each other.

in a lovely place

     

Location: Werkstätten- und Kulturhaus (WuK), Währingerstrasse 59, 1090 Wien

Starting: Monday 17.8.  10.00 am (dinner together), Ending: Sunday 23.8. , 4pm

Daily Schedule: 10 am – 4pm, Thursday off

Workshop Fee: 390,- (320,-  if paid before July 7th)


Registration and detailed information: info@klebert.at, www.klebert.at;

Registration becomes valid by payment of 50% of workshop fee to account IBAN AT53 1400 0013 1008 9067, BIC: OPSKATWW; Recipient: Verein Jetzad; reason for payment: Summer Intensive)
 


 


Surreal Improlab wöchentlich von 13.März bis 19.Juni 2020, Freitags 9.15 - 12.00 8. und 15.Mai finden online statt bitte anmelden, damit bei Ausfall informiert werden kann. WuK, Währingerstrasse 59, 1090 Wien ~~~ 26.6. Improlab-Abschlußabend mit Studioperformance 19.30 WuK, Währingerstrasse 59, 1090 Wien ~~~~ 11.7. Performance mit Ina Rager Wabi sabi Pavillion, Lorenzvilla Greifenstein 19.30 ~~~~ Surreal Improv Summer Intensive 2020 17.-23.8.2020 in Wien!!!



klebert träumt